Notfallplan bis zum 31.08.2017

27.05.2017

Liebe Gäste, vielleicht kennt ihr das ja: Manchmal kommt alles ein bisschen anders als ursprünglich geplant...

Der Nachmieter für meinen Laden ist abgesprungen - äußerst gentlemanlike per Whatsapp-Nachricht und buchstäblich in letzter Sekunde. Daraufhin herrschte erstmal eine ungläubige Schockstarre, gefolgt von einer winzigkleinen Showeinlage à la Wir-rennen-alle-panisch-im-Kreis-und-wissen-nicht-weiter. Doch dann passierte etwas wahnsinnig Tolles: Jeder, der von der Misere Wind bekam, machte sich Gedanken und bot auf verschiedenste Weise Hilfe an. Innerhalb kürzester Zeit entstanden die unterschiedlichsten Ideen, wie wir das beste aus dieser Situation machen könnten. Es ist ein unglaublich gutes Gefühl, mitzubekommen, wie viele Leute sich mit dem Laden und dem tiefergehenden Konzept dahinter identifizieren und denen es am Herzen liegt, dass es in irgendeiner Form weiter Bestand hat. Ihr seid wirklich toll

Folgendes ist der derzeitige Stand der Dinge: Wir haben tatsächlich einen neuen Nachmieter gefunden! Der liebe Dustin hat sich ohne zu zögern sofort in die Startlöcher geschmissen und ist Feuer und Flamme, mit jeder Menge neuer Ideen im Gepäck den Laden zu übernehmen. Trotzdem braucht er natürlich ein bisschen Spielraum, um hinter den Kulissen alles zu regeln und euch ein rundes, durchdachtes Projekt präsentieren zu können. Ab September startet er dann mit seinem Ladenkonzept durch.


Für das Café ergibt sich daraus eine Art Notfallprogramm für die nächsten zwei Monate, um zumindest die anfallenden laufenden Kosten abdecken zu können. Meine wundervollen Mitarbeiter werden in dieser Zeit den Laden alleine wuppen und mir den Rücken zum Start ins Familienleben frei halten. Um das bewerkstelligen zu können, verkürzen wir im Juli und August die Öffnungszeiten auf

Dienstag bis Sonntag, 12:00 bis 17:00 Uhr.

Um den Arbeitsaufwand so gering wie möglich zu halten, wird es hauptsächlich Kaffee und Kuchen geben. Außerdem hat uns die fantastische Alex aus dem hauseigenen Bistro der Plan B Boulderhalle Jena ihre tatkräftige Unterstützung angeboten und wird das Café zusätzlich mit ihren leckeren Suppen versorgen - noch so ein absoluter Glücksgriff!

So, das waren jetzt erstmal die wichtigsten Informationen auf einem Haufen. In den nächsten Tagen werden wir in separaten (und kürzeren - versprochen!) Posts auf die einzelnen Punkte genauer eingehen und hoffentlich alle offenen Fragen zufriedenstellend klären können.
Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns auch im notgedrungenen "Sparprogramm" weiter wohl gesonnen bleibt und ab und zu auf einen Cupcake vorbei schaut - die wird es nämlich bis Ende August auf jeden Fall weiter geben, versprochen!


"But there's no sense crying over every mistake, you just keep on trying till you run out of cake."

 

 

Zurück

fau cupcake
täglich
10:00 - 18:00
Montag Ruhetag!
03641/2789899
Kontaktformular
Café [faʊ̯] auf Facebook Abboniere unseren RSS-Newsfeed!
Neugasse 37
07743 Jena
Googlemaps